ANYVIEW kommt aus der Praxis
Aus der Not geboren, so lässt sich die Entstehungsgeschichte von Anyview als Software für Online-Schulungen in einem Satz beschreiben:

Es ist bereits einige Jahre her, dass unser Chef die Vertriebsabteilung mit einer neuen Umsatzvorgabe vor eine große Herausforderung stellte. Natürlich sollte das höhere Ziel zudem in einer kürzeren Zeit realisiert werden. Für unsere Vertriebsmitarbeiter baute sich eine enorme Hürde auf – bis wir auf die grandiose Idee kamen, unsere telefonische Beratung mit einer Präsentation am Bildschirm zu koppeln und Webinare abzuhalten. Im Prinzip wollten wir unseren Interessenten eine Online-Präsentation vorführen, um nicht unnötig Geld und Zeit für sondierende Vor-Ort-Termine aufbringen zu müssen. Schließlich ging es ja im ersten Step eines Verkaufsgesprächs um die Ermittlung des reellen Kundenbedarfs und unserer Möglichkeiten, diesen auch zu bedienen. Wir stellten uns vor, nach einer Online-Beratung das Kaufinteresse realistisch einschätzen zu können, um danach den Termin vor Ort zu planen. Nur auf diese Weise, also deutlich effizienter als bisher, sahen wir eine Chance, die Umsatzvorgaben überhaupt zu erfüllen. Soweit die Theorie, es fehlte nun die Software für die Online-Beratung, um dies auch praktisch umzusetzen.

Anbieter gab es viele, Programme für Web- und Telefonkonferenzen auch – ein wahrer Dschungel wartete auf uns. Unsere simplen Anforderungen, nämlich der direkte Einblick auf unseren Bildschirm, war nicht so einfach zu erfüllen: Sowohl wir als auch unsere potenziellen Kunden mussten für die Online-Beratung mit umständlichen Installationen kämpfen, was oft genug zu Unstimmigkeiten führte. Nicht nur fehlendes Benutzerverständnis war regelmäßig eine Hürde; manchmal ließ auch die Firewall im Kunden-Rechner keine zusätzliche Installation einer Software für das Online Meeting zu. Es musste erst der Administrator ran – der Frust war dann so groß, dass die Idee der unkomplizierten Online-Beratung gar nicht umzusetzen war. Bis wir die technischen Voraussetzungen für Webinare geschaffen hatten, war das Interesse auf ein Minimum geschrumpft – für den erfolgreichen Vertrieb wenig zuträglich. Die intensive Suche nach einer geeigneten Lösung für unsere Online-Präsentationen brachte unter dem Strich die Erkenntnis: Es gab nichts, das unseren Vorstellungen für ein Webmeeting entsprochen hätte, wir mussten selbst ein System für Online-Schulungen entwickeln. Und das haben wir – Anyview.

DIE VORTEILE
  • Ohne Zeit und Wegverlust online beraten oder Konferenzen halten
  • Schnell und einfach kommunizieren ohne Softwareinstallation
  • Web- und Telefonkonferenzen mit bis zu 30 Teilnehmern durchführen
  • Lizenzverwaltung und Protokolle einsehen
  • Günstiger Flatrate-Tarif
  • Vertrag Jährlich oder monatlich kündbar
Heute können wir konstatieren, dass unsere Kunden Anyview nicht nur für den Vertrieb per Online-Präsentationen, sondern auch für Online-Schulungen, Online-Konferenzen oder ein intensives Online-Training der Vertriebsmitarbeiter nutzen. Zur selbst entwickelten stabilen und sicheren Software für die Web-Konferenz nutzen wir Telefonkonferenzen über Festnetz, da die Internet-Telefonie nach wie vor noch nicht so ausgereift ist, um störungs- und unterbrechungsfreie Telefonate zu gewährleisten. Wir sind stolz, Ihnen an dieser Stelle das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und Tüftelei vorstellen zu können – schließlich sind unsere Begeisterung und unser Herzblut in dieses Projekt eingeflossen: Anyview.
Ohne Zeit- und Wegverlust online beraten oder Konferenzen halten
Enorme Zeit- und Wegersparnis

Nicht nur die Globalisierung macht es im großen Maßstab unmöglich, sich abteilungs- oder bereichsübergreifend zu wichtigen Konferenzen immer persönlich zusammenzusetzen. Schon in mittelständischen Unternehmen mit mehreren Standorten wäre der Zeit- und Reiseaufwand ganz einfach viel zu groß. Trotzdem müssen regelmäßig Inhalte von Präsentationen, die Vorgehensweise bei schwierigen Verhandlungen oder auch Vertragswerke diskutiert werden – und zwar auf einer einheitlichen Grundlage, schnell und effizient. Wie einfach funktioniert ein Online-Workshop mit Anyview: Alle Teilnehmer sehen in der Web-Konferenz dieselbe Präsentation, dasselbe Zahlen- oder Vertragswerk und können sich direkt im Online Meeting dazu austauschen. Mit wenig Aufwand realisieren Sie in einer Online-Beratung die wichtige Abstimmung, können sich eine einheitliche Linie erarbeiten und die Beschlüsse auch gleich festhalten – vollkommen unabhängig davon, wie weit die Teilnehmer über Deutschland verstreut sind. Sparen Sie effektiv Zeit und Geld, laden Sie einfach die betreffenden Personen per E-Mail zum Online Meeting ein und klären Sie die Dinge schnell, direkt und kostengünstig.

Die perfekte Vertriebsunterstützung

Im Vertrieb ist ein Webmeeting eine gar nicht mehr so geheime Waffe: Während des Gesprächs ermuntern wir unsere Interessenten regelmäßig dazu, sich direkt auf unsere Website zu begeben, sich mit PIN und Namen einzuloggen – und sich im Online Meeting direkt anzuschauen, was auf unseren Bildschirmen passiert. Dieses Vorgehen ist deutlich effektiver, als wenn Sie zu langen und schwer nachvollziehbaren Erklärungen ansetzen. Menschen lassen sich nun einmal gerne überraschen.
Online-Präsentationen sind ebenso gut für Beratungsgespräche nutzbar, wenn der Kundenwunsch zunächst eruiert und das verfügbare Budget umrissen werden sollen. Ein persönlicher Termin kann dann immer noch folgen. Allerdings sollte eine Online-Konferenz nicht mit unüberwindbaren Hürden verbunden sein, schon deswegen ist Anyview so stringent konzipiert: Es ist keine Installation für den Online-Workshop notwendig, lediglich ein gängiger Browser, wie zum Beispiel Firefox, Internet Explorer oder Safari; selbst das Betriebssystem ist irrelevant. Das Login lässt sich unkompliziert an Ihr CI-Design anpassen – und schon kann es losgehen. Nutzen Sie die Möglichkeiten der Web-Konferenz und konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche: den Vertrieb.

Zeitsparende Meetings oder Schulungen

Webinare, Webmeeting oder Online-Schulungen – welchen Begriff auch immer Sie wählen, Sie haben die Vorteile auf der Hand: Nicht nur Sie sparen sich Anfahrtswege, Zeit und Kosten, Ihre Vertriebsmitarbeiter oder Kunden können jederzeit von ihrem Arbeitsplatz aus die Konferenzen wahrnehmen. Mit bis zu 30 Teilnehmern, die Sie ganz einfach per E-Mail einladen, können Sie die Telefonkonferenzen simultan mit dem Online-Workshop starten, so oft und so lange Sie wollen. Unsere Software erledigt für Sie alle Schritte: Die Einladung zur Web-Konferenz per E-Mail, die Vergabe der PIN, die auch für die Telefonkonferenzen gilt, und den gesamten Online-Workshop. Teilnehmer und Moderator wählen einfach die 0180er-Nummer, loggen sich ein und starten die Webinare – Kommunikation kann so einfach sein.

Schnell und einfach kommunizieren ohne Software-Installation
Im Gegensatz zu den meisten Systemen für Webinare ist bei Anyview keine Software-Installation notwendig. Dadurch ist der gegenseitige Zugriff auf die Rechner zwar nicht möglich – wir wollen aber nichts reparieren oder warten, wir haben ein System für Online-Präsentationen im Vertrieb entwickelt. Vor allem entsprechen wir so den zu Recht hohen Sicherheitsauflagen, wenn wir mit Behörden oder Unternehmen kommunizieren. Die technischen Hürden für Moderator und Teilnehmer sind demzufolge extrem niedrig, sodass wir eine vielseitige Verwendung für Online-Schulungen, Online-Training oder Online-Konferenzen eröffnet haben: keine Gefahr durch Software und Viren, keine technischen Anforderungen, keine Probleme. Die Anmeldemaske für die Webinare lässt sich in wenigen Schritten auf Ihrer Website implementieren, Ihre Teilnehmer benötigen nur noch das Login – schon können Sie das Online-Training starten.
Web- und Telefonkonferenzen mit bis zu 30 Teilnehmern durchführen
Ein Online Meeting ist überhaupt kein Problem mehr, wenn Sie mit Anyview bis zu 30 Teilnehmer über eine Telefon- und Web-Konferenz zusammenführen. Aus Qualitätsgründen vertrauen wir nach wie vor der Festnetz-Telefonie, denn auf lautes Krachen oder unterbrochene Verbindungen können Sie verzichten, wenn Sie Ihre Konferenzen im Internet durchführen. Legen Sie auch in diesem Detail Wert auf Seriosität – der Erfolg Ihrer Online-Präsentationen wird Ihnen Recht geben.

Zum Preisrechner

Der Ablauf ist denkbar einfach: Moderator und Teilnehmer wählen die vorgegebene 0180er-Nummer und geben dieselbe PIN ein – die Online-Beratung kann beginnen. Alle Teilnehmer am Online-Training sehen Ihren Bildschirm und können demzufolge direkt verfolgen, wenn Sie Ihr Webmeeting mit spannenden Präsentation, Animationen oder Grafiken abhalten. Aber auch Ihr Gegenüber kann sich Ihnen verständlich machen, denn Sie können seine Mausbewegungen sehen. Moderne Kommunikation ohne großen Zeitaufwand und ohne Fahrerei – Anyview erleichtert Ihnen nicht nur die Planung von Online-Konferenzen, sondern auch die Einladung und die Durchführung. Nutzen Sie diese effektive Möglichkeit, Sie sparen mit einem technisch ausgereiften Webmeeting nicht nur Zeit, Sie schaffen trotz großer Entfernung effektive Nähe.